Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Stadt Oettingen - romantische Residenzstadt im Ries (Bayern)  |  E-Mail: stadt@oettingen.de  |  Online: http://www.oettingen.de

Bildung und Soziales

Lange Mauer

Der Umgang mit den schwächeren, sozial benachteiligten, kranken, behinderten und älteren Mitbürgerinnen und Mitbürgern zeichnet den Wert einer Gesellschaft aus und muss einen immer größeren Stellenwert in unserem Alltagsleben einnehmen.

 

Die Stadt Oettingen i. Bay., welche sich im Rahmen des Städtebauförderungsprogrammes "Soziale Stadt" in einer Art Zukunftswerkstatt die Leitgedanken und Zielsetzungen "Familien- und Seniorenfreundlichkeit" auf die AGENDA gesetzt hat, hält zahlreiche Institutionen vor, um diese Begriffe auch in die Realität umzusetzen.

 

Neben dem Kreiskrankenhaus mit seinen Fachrichtungen Innere Medizin und Geriatrie sind hier insbesondere die zahlreichen Anlaufstellen der medizinischen Grundversorgung zu nennen. Weitere Senioren- und Behinderteneinrichtungen wie zum Beispiel die Neuendettelsauer Johannes Heime, die Offenen Hilfen oder der Diakonieverein mit seiner Tagespflegestätte sowie die zahlreichen kirchlichen, vereinsmäßig oder ehrenamtlich organisierten Gruppierungen und Aktivitäten runden das in sich stimmige Gesamtbild ab und stellen sicher, dass jederzeit ein attraktives und effektives Angebot für Notfälle und schwierige Lebenslagen vorhanden ist.

 

Einen wichtigen Beitrag hierzu leistet auch das Bund-Länder-Programm der "Sozialen Stadt".

 

Auch auf dem Bildungssektor ist die Stadt Oettingen in seiner Funktion als regionales Unterzentrum sehr gut aufgestellt. Neben der örtlichen Grund- und Mittelschule ist hier insbesondere das überregional bekannte und äußerst innovative Albrecht-Ernst-Gymnasium zu nennen. Des Weiteren überzeugt die örtliche Volkshochschule mit ihrem vielfältigen und ausgewogenen Programm.

 

Im Hinblick auf die schulvorbereitenden Einrichtungen verfügt Oettingen über zwei kirchliche Kindertagesstätten sowie einen Waldkindergarten.

 

Sehen Sie selbst und überzeugen Sie sich vom eindrucksvollen Angebot.

drucken nach oben